Grafiktitel

Basale Stimulation® in der Pflege - Grundkurs

Startdatum: 15. Oktober 2019
Startzeit: 08:30
Endzeit: 16:30
Ort: Wetzlar, Krankenpflegeschule Lahn-Dill-Kliniken, Demoraum
Beschreibung: 

Basale Stimulation ist ein Konzept menschlicher Begegnung, welches individuelle – ggf. voraussetzungslose – Möglichkeiten und Anregungen bietet,in dialogisch-kommunikativen Prozessen schwer beeinträchtigten oder von schwerer Beeinträchtigung bedrohten Menschen Entwicklungsbedingungen zu gestalten, die dazu geeignet sind, Gesundheit und Wohlbefinden, Bildung und Partizipation sowie die Selbstbestimmung der angesprochenen Personen zufördern, zu erhalten oder zu unterstützen.

Dieser Grundkurs beinhaltet die Einführung in das Konzept der Basalen Stimulation. Sie lernen mehr über die Bedeutung von Berührungsqualität kennen und setzen sich mit den somatischen, vestibulären und vibratorischen Wahrnehmungsbereichen auseinander. Ferner werden Ihnen in diesem Grundkurs Umsetzungsmöglichkeitenin den beruflichen Alltag z.B. in der Grundpflege, bei der Mobilisation und Positionierung und zur Atemunterstützung nähergebracht. Zudem sind Ihre Fallbeispiele aus Ihrem Arbeitsalltag jederzeit im Seminar willkommen.

Alle Fortbildungsinhalte werden in vielen Selbsterfahrungsübungen und Gruppenarbeiten vermittelt. Während der Fortbildung erhalten Sie ein Skript über die Inhalte sowie die praktischen Umsetzungsmöglichkeiten. Nach dem Grundkurs erhalten Sie ein Zertifikat, das sie berechtigt, an einem Aufbaukurs teilzunehmen.

Zielgruppe

Pflege- und Funktionsdienst

Termine

Grundkurs 

29.08.2019, 30.08.2019 und 15.10.2019, jeweils von 08:30 – 16:30 Uhr

Veranstaltungsort

Demoraum Krankenpflegeschule, Wetzlar

Dozentin

Kersten Runge, Praxisbegleiterin für Basale Stimulation i.d. Pflege, Marburg

Bitte bringen Sie Schreibmaterial, ein kleines Kissen, eine Decke, einen Waschhandschuh, ein Frottierhandtuch, ein Badelaken sowie bequeme Kleidung und warme Socken mit.

Anmeldung: 

Zur Anmeldung klicken Sie bitte auf den Button hier anmelden unten rechts.

Eine Übersicht über die freien Plätze erhalten Sie hier.

Ansprechpartner: 

Herr Henrik Keller, GFG mbH Wetzlar, Tel: 06441-79-2684, info[at]gfg-lahn-dill.de

Fortbildungs-akademie

Henrik Keller

Forsthausstr. 1-3

35578 Wetzlar

Tel. 06441 79 - 2684

Fax 06441 79 - 2688

E-Mail schreiben